Grasfaserdämmung – natürliche und effizente Wärmedämmung

Gramitherm®

Gramitherm ist ein bio-ökologisches hochleistungs Dämmmaterial, dass aus Pflanzenfasern (geschnittenes Gras und recycelte Jutefasern) hergestellt wird. Dieses Produkt bietet ausgezeichneten Schutz vor Kälte und auch besonders vor der sommerlicher Hitze. Seine feinporige Struktur absorbiert zudem sehr effizient Lärm. Mineralien wurden hinzugefügt um den Schutz gegen Feuer, Pilze und Insekten. Gramitherm® ist das erste 100%ig saubere Dämmmaterial, das die beste Umweltbilanz in seiner Kategorie hat. Überall wo nachhaltige, flexible und klimaneutale Dämmung eingesetzt wird, hat Gramitherm® seine Vorteile gegenüber herkömmlichen Dämmstoffen.

Vielseitiges Material für den Wohnkomfort

Gramitherm sind Dämmmatten im Format 60×120 cm und verschiedenen Dicken aus Gras und Jute zur Dachdämmung , Wanddämmung und Schalldämmung.

Vorteile

Schnell und einfach zu installieren
Keine Irritationen und/oder Juckreiz während der Installation
100% wiederverwertbares Material
Ausgezeichnete Wärmedämmung (d = 0,040W/m.K)
Feuchtigkeitsregulierung für eine angenehmere Wohnumgebung
1 kg Gramitherm absorbiert 1,5 kg C02
Die verdaulichen Bestandteile des Grases werden im Produktionsprozess von den Fasern getrennt und separat als Tierfutter wiederverwertet.
keine Entgasung von Zusatzstoffen in der Wohnumgebung – VOC A+
Gramitherm® ist leicht zu schneiden und kann zwischen Dachbalken geklemmt werden. Die regulierende Wirkung von Gramitherm® kann optimal eingesetzt werden.

Trennwände

Dank seiner schalldämmenden und feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften ist Gramitherm® auch besonders geeignet für den Trockenbau in Wohnungen, öffentlichen Gebäuden und Büros. Gramitherm® kann kombiniert werden im Innausbau mit Hemplith Bauplatten / Leichtbauplatten ,als auch mit Holzbauplatten oder Silentlith Akustikplatten. Aufgrund der besonderen Feuchtigkeitsregulierung lassen sich die Grasfaserdämmplatten auch hervorragend mit Kalk- und Lehmputz kombinieren.

Technische Daten

  • Europäische Technische Zulassung ETA-06/0274
  • Dichte kg/m³ 40
  • Wärmeleitfähigkeit (Nennwert) W/m.K 0,040
  • Spezifische Wärmekapazität J/kgK 1700
  • Diffusionswiderstandsfaktor μ 1
  • Durchschnittliches Brandverhalten EN 13501-1 Klasse E
  • Dimensionsstabilität Maximale Massenänderung +/-1%
  • Dickentoleranzklasse T2
  • Pilzresistenz Kein Pilzwachstum nach EN 846
  • Dicke mm 45 60 80 100 120 140 150 160 160 180 200 220 240
  • Abmessungen Platten mm 1200 X 600
  • Pflanzenfasern (+/-90%) und Bindefasern (+/-10%)

Tipps zur Verarbeitung

 Zum Schneiden von Gramitherm können alle gängigen Schneidmaterialien wie Dämmstoffsäge, Säbelsäge oder Bandsäge verwendet werden.

Gefahrenhinweise

Keine

Menü